navigation
aufgenommen
 Stadtmelder  14.10.2019

Fragwürdiges Strassenverkehrsschild Sackgasse/Kein Zugang für Fussweg - privater Zugang über Freiha

Rubrik: Strassentafeln/Signalisation
Beschreibung
Im Jahr 2018 wurde für einen neu erstellen privaten Zugang als Fussweg über die Freihaltezone ein Strassenverkehrsschild montiert.
Ca 50 Meter weiter unten an der Ausserdorfstrasse ist bereits ein Fahrverbot signalisiert.
Die Verkehrstafel steht absurd in der schönen Landschaft, eigentlich gemacht für Fahrzeuge im Strassenverkehr, nun soll sie Fussgänger vor dem Durchgang hindern. Da die Tafel aber normal hoch montiert ist, sind schon Fussgänger grad vorbei gelaufen ohne sie zu bemerken (Tafel über Kopfhöhe). Die Signalisation ist äusserst fragwürdig, angemessen wäre ein Schild nur Text "kein Durchgang" auf Hüfthöhe (wie z. B. in der Siedlung Zelgli)
Eine Anpassung wäre sehr zu begrüssen und würde auch über die zudem unzulässige Situation, einer Erschiessung eines Wohnhauses über Nichtbauzone, hinweg sehen lassen.
Adresse
Ausserdorfstrasse 26, 8400 Winterthur
powered by anthrazit