navigation
28. Mai. 2020, 07:52 Uhr
medienmitteilung

Abstimmung über den Ausbau der Schulsozialarbeit am 23. August

Der Stadtrat hat die Abstimmungsvorlagen neu angesetzt, die für den wegen der Pandemie verschobenen Urnengang vom 17. Mai 2020 vorgesehen waren. Am 23. August 2020 kommt die kommunale Vorlage «Bedarfsgerechter Ausbau der Schulsozialarbeit» zur Abstimmung. Der Grosse Gemeinderat hatte die Vorlage am 20. Januar 2020 mit 46 zu 12 Stimmen angenommen.

Am 27. September 2020 wird über die Vorlagen des Stadtverbandes der evangelisch-reformierten Kirche Winterthur abgestimmt. Es handelt sich dabei zum einen um den Variantenentscheid über die künftigen Modelle der evangelisch-reformierten Kirche. Zum andern wird über die Vorlage «Umbauprojekt Kirchgemeindehaus und Annexbau, Oberwinterthur, Ausführungskredit von 7 100 000 Franken» abgestimmt.
powered by anthrazit