navigation
Museum

Fotostiftung Schweiz

Von Augenblick zu Augenblick - visuelle Reisen durch die Zeit
Die Fotostiftung Schweiz (Schweizerische Stiftung für die Photographie), 1971 gegründet, ist die älteste ausschliesslich der Fotografie gewidmete Institution der Schweiz. Sie betreut eine umfangreiche Sammlung von Originalfotografien, präsentiert Ausstellungen und gibt Publikationen zur Schweizer Fotografie heraus. In den Jahren 2002/03 hat die Fotostiftung Schweiz gemeinsam mit dem Fotomuseum Winterthur auf dem Industrieareal Schleife ein neues Zentrum für Fotografie eingerichtet. Dieses umfasst unter anderem auch eine öffentliche Präsenzbibliothek, Seminarräume, eine Lounge mit Filmen zum Thema Fotografie sowie das Museumsbistro 'George'. Für Wechselausstellungen stehen insgesamt 1300 m2 zur Verfügung.

Die Sammlung der Fotostiftung Schweiz bietet einen repräsentativen Überblick über die Geschichte der Schweizer Fotografie. Kernstück bilden über 50 Nachlässe herausragender Fotografinnen und Fotografen sowie rund 50 000 Bilder in Ausstellungsqualität. Der Schweizer Schwerpunkt wird ergänzt durch Meisterwerke der internationalen Fotografie.

Fotobibliothek im Zentrum für Fotografie

www.george-museumsbistro.ch
Adresse
Grüzenstrasse 45, 8400 Winterthur
E-Mail-Adresse: info@fotostiftung.ch
Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 11 - 18 Uhr
Mittwoch 11 - 20 Uhr
Montag geschlossen
Rollstuhlgängig
Museumsshop
powered by anthrazit