navigation

Kehricht - Tour

Sammeltour

• Die Kehricht-Tour wird wöchentlich durchgeführt, siehe Abfallkalender.

• Ausnahme Altstadt: Altstadttour A immer Mo / Do, Altstadttour B immer Di / Fr.

Gebühren

• Für die Kehricht-Tour sind Gebührensäcke (17 l bis 110 l) zu verwenden.

• Die Gebührensäcke können im Detailhandel, zum Beispiel Migros, Coop, Denner, Aldi bezogen werden.

       17   Liter Sack 0.90 Fr.
       35   Liter Sack 1.80 Fr.
       60   Liter Sack 3.60 Fr.
       110 Liter Sack 5.40 Fr.

Bereitstellung Gebührensäcke

• Die Gebührensäcke sind am Vorabend ab 18.30 Uhr oder am Abfuhrtag bis 6.45 Uhr bereitzustellen.

• Ausnahme Altstadt: am Vorabend verboten, am Abfuhrtag bis 9.00 Uhr.

• In Unterflurbehaltern oder Kehricht-Containern können die Gebührensäcke jederzeit deponiert werden. Hier geht es zur Karte  mit allen Unterflurbehälter in der Altstadt.

• Die Kehricht-Container müssen mit Strasse und Hausnummer beschriftet sein.

Bereitstellung Betriebscontainer

• Für Industrie-, Gewerbe- und Dienstleistungsunternehmen bieten wir die Möglichkeit, den Kehricht mit Betriebscontainern zu entsorgen. Die Betriebscontainer werden nach Gewicht abgerechnet, dazu kommt eine Andockgebühr. Weitere Informationen sind übers Abfall-Telefon 052 267 68 68 erhältlich.

• Betriebscontainer müssen über das Abfall-Telefon 052 267 68 68 oder per Mail an abfall@win.ch angemeldet werden.

BITTE BEACHTEN

• Bitte die Säcke immer zubinden.
• Kehricht nicht im Garten oder Cheminee verbrennen.
• Lavabo und WC nicht für die Abfallentsorgung missbrauchen.
• Bitte die Durchfahrt fur Sammelfahrzeuge offenhalten
   – Sträucher schneiden, die in die Strasse hangen.
   – Bei schmalen Strassen die Autos bündig am Strassenrand parkieren.
   – Bei Baustellen die Gebührensäcke an die nächste befahrene Strasse stellen.

 

powered by anthrazit