navigation
Wohnung, Attikawohnung

5 1/2-Zimmer-Maisonette-Attikawohnung in Parkanlage

CHF 1'180'000.–, 5.5 Zimmer, 152 m²
  • Verkaufspreis / Bruttomiete: CHF 1'180'000.–
  • Preiseinheit: Verkaufs-/Vermietspreis Total
  • Anzahl Zimmer: 5.5
  • Wohnfläche: 152
  • Baujahr: 1987
  • Lift: Nicht vorhanden
  • Parkplatz: Nicht vorhanden
  • Garage: Vorhanden
  • Situationsbeschrieb: zentral und privilegiert
  • Beschreibung
    Diese äusserst attraktive 5 1/2-Zimmer-Maisonette-Attikawohnung befindet sich in einem Mehrfamilienhaus mit total 12 Eigentumswohnungen. Das Gebäude ist vollständig unterkellert. Es bildet einen Bestandteil der renommierten und repräsentativen Überbauung an der Palm-, St. Galler- und Pflanzschulstrasse, welche sich inmitten einer einzigartigen und wunderschöne Parkanlage mit vielen hochstämmigen, alten und herrschaftlichen Bäumen, lauschigen Plätzen und grünen Flächen befindet. Eine einzigartige Wohlfühloase inmitten der Stadt.
    Die Überbauung befindet sich rund 500 Meter von der Winterthurer Altstadt entfernt und wurde im Jahr 1987 durch das bekannte und erfolgreiche Architekturbüro Dahinden Heim Partner Architekten AG, Winterthur entwickelt und realisiert. Die zentrumsnahe Lage zeichnet diesen vorzüglichen und privilegierten Standort besonders aus. Die Wohnung überzeugt durch das Raumkonzept mit einem gut möbelierbaren Grundriss sowie die hervorragende, zeitlose architektonische Gestaltung.
    Im unteren Geschoss der Wohnung, welche sich im 2. Obergeschoss des Gebäudes befindet, sind der Eingangsbereich, die vier Zimmer sowie zwei Nasszellen angeordnet. Sowohl auf der Süd- wie auch auf der Nordseite steht den Bewohnern je ein gedeckter Balkon zur Verfügung. Die beiden gegen Norden und somit zum Park hin ausgerichteten Schlafzimmer garantieren ruhige Nächte auch bei offenen Fenstern.
    Mittels einer internen Treppe gelangt man in das Attikageschoss mit dem offenen Wohn- und Essbereich inklusive Küche sowie den beiden gegen Süden und Norden ausgerichteten Terrassen. Dieser Wohnungsbereich überzeugt durch seine Grosszügigkeit und Raumhöhe. Durch die Fensterfronten fliesst viel Licht und Sonnenschein in das Geschoss und erzeugt ein sehr angenehmes und warmes Ambiente sowie ein einzigartiges Raumgefühl.
    Die Maisonette-Wohnung verfügt über einen sehr gut konzipierten Grundriss mit sinnvoller, funktionaler Trennung von Wohn- und Schlafbereich und schönen Raumgrössen. Sie befindet sich in einem äusserst gepflegten und guten Allgemeinzustand. Der zeitlose und hochwertige Ausbaustandart sowie die auserwählten Materialien und Einrichtungen verleihen der Wohnung einen Hauch von Luxus.
    Zur Wohnung gehören der Kellerraum im Untergeschoss sowie die sich im selben Geschoss befindende Waschkoje. Da der Waschturm bei der Küche in der Wohnung eingebaut ist, kann diese Koje als zusätzlicher Stauraum genutzt werden. Der gemeinsame Trocknungsraum steht zur Mitbenützung zur Verfügung.
    Ebenfalls zur Wohnung gehört der Autoabstellplatz Nr. 22 im oberen Geschoss der Unterniveaugarage, welche von der Palmstrasse aus erschlossen ist. Zu Fuss gelangt man via Park bequem zum separaten Fussgängerzugang.
    Die beiden sehr grosszügigen und attraktiven Terrassen im Attikageschoss laden zum geniessen und verweilen ein. Dank der Ausrichtung gegen Süden und Norden ist eine optimale Besonnung garantiert. Auf der südlichen Terrassen sind Sonnenstoren montiert. Der wunderschöne Bezug zum Park ist einzigartig. Dasselbe gilt für die beiden gedeckten Balkone auf der Ebene des 2. Obergeschosses.
    Zur Wohnung gehört der Autoeinstellplatz Nummer 22 im ersten Untergeschoss der zentralen Unterniveaugarage.
Adresse
St.Gallerstrasse 49, 8400 Winterthur
Datenquelle: homegate AG
powered by anthrazit