navigation
10. Sep. 2020, 08:00 Uhr
medienmitteilung

Stadtrat Winterthur: Neue Departementsverteilung

Nach der Ersatzwahl vom 23. August 2020 hat der Stadtrat an seiner gestrigen Sitzung die Departemente informell und einvernehmlich neu verteilt.

Die sechs bisherigen Stadtratsmitglieder verbleiben in ihren Departementen. Die neu gewählte Katrin Cometta (GLP) übernimmt das freiwerdende Departement Sicherheit und Umwelt. Sie nimmt ihre Arbeit am 12. Oktober 2020 offiziell auf.

Verteilung der Departemente: Departement Kulturelles und Dienste: Michael Künzle, Stadtpräsident (CVP)

     Departement Finanzen:    Kaspar Bopp (SP)

     Departement Bau: Christa Meier (SP)

     Departement Sicherheit und Umwelt:  Katrin Cometta (GLP)

     Departement Schule und Sport:     Jürg Altwegg (Grüne)

     Departement Soziales:    Nicolas Galladé (SP)

     Departement Technische Betriebe:      Stefan Fritschi (FDP)
powered by anthrazit