navigation
28.10.2019 08:05

ŤOpen Dayť und gratis Eintritt in die Eishalle Zielbau Arena

Am 3. November 2019 findet von 10 bis 18 Uhr in der Eishalle Zielbau Arena der bereits schon traditionelle «Open Day» mit einem bunten Programm statt. Die Stadt ermöglicht freien Eintritt für alle. Für das Rahmenprogramm sorgen der Eishockey Club Winterthur und der Winterthurer Schlittschuhclub.

Der «Open Day» am kommenden Sonntag bietet einen Einblick in die vielfältigen Aktivitäten auf dem Eis. Organisiert wird der Tag vom Eishockey Club Winterthur (EHCW) und dem Winterthurer Schlittschuhclub (WSC). Die Stadt gewährt allen freien Eintritt in die Eishalle und auf die beiden Ausseneisfelder.

An diesem Tag wird auch im Rahmen des «Iisiblitz» die schnellste Winterthurerin und der schnellste Winterthurer auf Eis gesucht. Anmelden kann man sich unter www.fitforkids.ch. Der «Iisiblitz» ist die erste Veranstaltung der Aktion «Winti-Rakete», zu der auch die traditionellen Veranstaltungen «de schnällscht Geisifisch» und «de schnällscht Winterthurer» gehören. Weiter werden verschiedene Attraktionen für jedes Alter geboten: geleitetes Freihockey, Eislauf-Schnupperkurse, Autogrammstunde mit Hockeyprofis und Eiskunstlauf-Showauftritte des WSC. Am Sponsorenlauf um 13.45 Uhr läuft unter anderem der neue Stadtrat Kaspar Bopp zusammen mit den Spielern der 1. Mannschaft seine Runden zu Gunsten des EHCW-Nachwuchses.

Für alle Kinder gibt es ein Willkommensgeschenk. Ausserdem kann in der speziellen Fotobox ein Erinnerungsfoto geknipst werden. Wer schon immer einmal einen Blick in die Technikräume der Eishalle werfen wollte, erhält bei den Führungen des städtischen Eismeister-Teams interessante Hintergrundinformationen zur Eisaufbereitung.

Weitere Infos und Zeitplan: http://nachwuchs.ehc-winterthur.ch/events/open-day
powered by anthrazit