navigation

Goldammer

Goldammer
Kennzeichen
Grösse 15, 5-17 cm, Gewicht 24-30 Gramm. Rücken und Flanken braun gestreift, Männchen mit leuchtend gelbem Kopf und Bauch, Weibchen blasser und unterseits stärker gestreift.

Anwesenheit
Ganzjährig anwesend.

Brut
2–3 Jahresbruten mit 3–5 Eiern. Brütet in niedrigem Gebüsch oder am Boden.

Nahrung
Sämereien, im Sommer viele Insekten und Spinnen.

Lebensräume
Hecken, Waldrand, Äcker

Laute
Kurze, prägnante Strophe, 6–7 Silben: si. Letzte Silbe meist länger und tiefer. Im Abflug lassen sie ein gedämpftes zick, zürr oder ähnliche Laute hören.
Adresse
Goldammer (Emberiza citrinella)
powered by anthrazit