navigation
Veranstaltungen Naturmuseum, Vorträge und Führungen, Keralas Kindermuseum

Überlebenskünstler - Tiere und Pflanzen im Hochgebirge

Die Bedingungen im Gebirge oberhalb der Waldgrenze werden oft als extrem und lebensfeindlich bezeichnet. In der Tat unterscheiden sie sich deutlich von jenen in tieferen Lagen: Die Winter sind lang, die Sommer kurz, Wetterwechsel häufig und unberechenbar. Dennoch besiedeln tausende Lebewesen diese Höhenlagen. Welche Arten kommen hier vor? Welche Anpassungen erlauben ihnen hier zu leben?

Flurin Camenisch, Biologe und Museumspädagoge im Bündner Naturmuseum, geht auf diese Fragen ein und präsentiert in seinem Vortrag Spannendes und Wissenswertes über ganz unterschiedliche Überlebenskünstler im Gebirge. 

Der Vortrag dauert 45 Minuten und richtet sich an Menschen ab 9 Jahren.

Datum
Circus.png
So, 08. Nov. 2020, 15:00 - 16:00h
Veranstaltungsort
powered by anthrazit